Haram City - Ägypten

Orascom Housing Communities, von denen 35,25% im Besitz von Orascom Hotels and Development sind, verwaltet diesen Geschäftsbereich. Das preisgekrönte Modell von Harram City, das im Jahr 2007 als erstes seiner Art in Ägypten eingeführt wurde, bietet eine erschwingliche Unterkunft in einer nachhaltigen und vollständig integrierten Stadt, die soziale Verantwortung und bürgerschaftliches Engagement fördert. Harram City ist eine Satellitenstadt im Gebiet 6. Oktober, das sich 20 km westlich von Kairo befindet. Sie erstreckt sich über ca. 2,60 Mio. qm Land und beherbergt heute mehr als 40.000 Einwohner. Als eine wirklich integrierte Entwicklung bietet Harram City umfassende Gemeinschaftseinrichtungen wie Schulen, Kliniken, Gotteshäuser, Sporteinrichtungen, ein Kino, eine Polizeistation, Kindergärten und Geschäfte. Neben der Gewährleistung der Eigenständigkeit der Stadt durch Beschäftigungsmöglichkeiten in kommerziellen und industriellen Sektoren beherbergt die Stadt verschiedene Projekte, die die Schaffung von Arbeitsplätzen stimulieren und der Gesamtbevölkerung sowie benachteiligten Gruppen zugute kommen. Um die Qualität der Ausbildung der Stadtschüler zu verbessern, subventioniert die Gruppe vier öffentliche Schulen wie die Harram City Sprachschule und die Orascom Sprachschule, wodurch es für die immatrikulierten Schüler erschwinglicher wird Englisch, Deutsch und Arabisch zu lernen.